Quinoa Salat mit WOW Faktor

Falls Du auch manchmal nicht weißt, was Du mit roten Beeten machen kannst, hier ein Salat mit WOW Faktor, der die ganze Schönheit pflanzlicher Zutaten zum Leuchten bringt: Dunkelgrüne, mit filigranem RotLila durchzogene Mangold Blätter, kombiniert mit rot(e Beete) gefärbtem Quinoa. Schmeckt HAMMER lecker, sieht beeindruckend aus und lässt sich bestens mitnehmen und vorbereiten. So viele Pluspunkte in einem Gericht. Außerdem macht er Dir klar, dass Du Bäume ausreißen könntest, denn der Salat strotzt nur so von Vitalstoffen und Vitamin C.  Aber eigentlich ist es ja viel sinnvoller, Bäume zu pflanzen!

Quinoa Salat mit rote Beete und Mangold

Falls Du auch manchmal nicht weißt, was Du mit roten Beeten machen kannst, hier ein Salat mit WOW Faktor, der die ganze Schönheit pflanzlicher Zutaten zum Leuchten bringt: Dunkelgrüne, mit filigranem RotLila durchzogene Mangold Blätter, kombiniert mit rot(e Beete) gefärbtem Quinoa. Schmeckt HAMMER lecker, sieht beeindruckend aus und lässt sich bestens mitnehmen und vorbereiten. So viele Pluspunkte in einem Gericht. Außerdem macht er Dir klar, dass Du Bäume ausreißen könntest, denn der Salat strotzt nur so von Vitalstoffen und Vitamin C.  Aber mach lieber was Sinnvolles, und pflanze Bäume , wie YACOUBA
 

Zeitaufwand: 25 min.; lässt sich abends toll vorbereiten und dann morgens in 5 min. fertig machen
Grundzutaten: Olivenöl, Salz, schwarzer Balsamico Essig
Utensilien: 1 mittelgroßer Topf, Schneidebrett, Messer; Zitronenpresse, Salatschüssel

Zutaten für 2 Erwachsene:
100g Baby Mangold

2 Avocados
1/2 Bd. Frühlingszwiebeln
1 rote Beete Knolle
400g Quinoa
1 Zitrone
1 Limette

 


Zubereitung:

1. Quinoa in einem feinmaschigen Sieb waschen und mit der 2,5 fachen Menge Wasser kochen
2. Mangold Blätter waschen und trocken schütteln
3. Avocado auslösen und in Scheiben schneiden

4. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden
5. rote Beete Knolle schälen und fein raspeln
6. Sobald das Quinoa gar gekocht ist, kannst Du es mit den rote Beete Raspeln färben. Spaß! (jedenfalls für mich); danach mit ordentlich Salz (3 TL), Olivenöl(3 EL) und schwarzem Balsamico würzen (2 EL);
7.  ZItrone und Limette auspressen und zugeben
8. restliche Zutaten unterheben. Fertig. Wow Faktor genießen